Foams - printnext

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

know-how
Schaumunterbau
Hintergrundwissen und Herstellung


INNOVABAK besteht im Wesentlichen aus:


<<< Polyethylen Schaum

Acrylat-Klebstoffschicht >>>



INNOVABAK-Schaum extrudieren ist fast wie Brotbacken.
Man nimmt ausgewählte Rohstoffe für den die sogenannte Matrix - und lässt diese dann bei hohen Temperaturen expandieren. Natürlich um ein vielfaches genauer als beim Backen, und damit es sich lohnt den Ofen "anzuschmeißen", sollten es mind. 1000 kg sein. Um die exakte Dicke und Breite zu erreichen, wird der Schaum im Prozess vertikal breit-gezogen und kalandriert. Danach kann er sich erstmal abkühlen.

Entscheidende Parameter wie Härte und Langelebigkeit werden durch Hinzugabe von Additiven und Prozesseinstellungen erreicht. INNOVABAK bekommt dadurch seine ideale Dichte von 125 kg/m³ und die feinen Poren.


35 ShoreA


125 kg/m³


bis 100°C


Schäume selbstklebend ausrüsten - allgemeine Infos:
INNOVABAK soll auf der PET-Folie gut haften, aber auch rückstandsfrei ablösbar sein. Für Klebstoffexperten ist soetwas kein Problem. Die richtige Wahl des Systems ist entscheidend. Kautschuk - natur oder synthetisch? Hotmelt? Lösemittelacrylat oder wasserbasiert? Jeder Klebstoff hat herausragende Eigenschaften. Wir haben uns bei INNOVABAK für einen lösemittelfeien Klebstoff entschieden. Der ist umweltfreundlich und geruchsarm, hat eine lange Lebensdauer und haftet nicht zu stark.

Schäume selbstklebend ausrüsten - so wird's gemacht:
Ähnlich wie auch beim Schaum wird ein Klebstoff vernetzt. Er wird flüssig aus Fässern in die Maschine gepumpt und durch einen Metallwalzenspalt auf die durchlaufende Abdeckfolie übertragen (fast wie Farbe im Flexodruck). Direkt danach geht es durch die Trocknung, was dazu führt, dass aus 80g "Nasskleber" jetzt nur noch 40g sog. Feststoff geworden sind. Erst nach dem Trocknen werden Folie und Klebstoff mit dem Schaum zusammenkaschiert. Die daraus entstandene Jumbo-Rolle kann nun randbeschnitten und in die gewünschte Länge gebracht werden.


40g/m²


>6 N/25mm


>1 Jahr
mindesthaltbar



Rechnungsadresse und Hauptsitz:

Printnext
Deichhaus-Aue 48
DE-53721 Siegburg

+49 170 55 222 07
info@print-nxt.com

>Kompressibler Unterbau Wellpappendruck
>Klischeeklebeband
>Druckplattenmontage
>Klebebandmontage
>Rasterwalzenreinigung
>Druckplattenreinigung
Lager und Produktion:

Printnext
Siegdamm 28
DE-53721 Siegburg

Öffnungszeiten zur Anlieferung und Abholung:
Mo-Fr 10:00-16:00 Uhr
© Copyright printnext Druckdienstleistungen 2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü